PROJEKT

Wettbewerb Wohnsiedlung Libellenstrasse Luzern | 2. Preis

INFO

In Zusammenarbeit mit MEYER GADIENT Architekten AG Luzern

Eine organische Wegfigur aus Hartbelag mäandriert durch die Siedlung von Baufeld B, weitet sich im Bereich der hofseitigen Zugänge vorplatzartig aus und windet sich weiter um drei inselartige Gemeinschaftsplätze im gefassten Innenraum der Siedlung frei zu spielen. Die Gebäude von Baufeld C betten sich punktgenau in die bestehende Geländemorphologie ein. Zusammen mit der schmaleren oberen Erschliessungsgasse wird ein durchlässiges Weggerüst geschaffen, das auch als grosszügige Spielstrasse mit Vorplatzqualitäten vielfältig genutzt werden kann.

DATUM

2015

modellbild-web-hell

baufeld-unten-web

baufeld-oben-web