PROJEKT

Wohnüberbauung Tobelackerstrasse Wetzikon

INFO

In Zusammenarbeit mit matti ragaz hitz architekten Bern

Die sternähnliche Gebäudeform der drei Bauten begünstigt eine atmosphärische Verschränkung von Innen und Aussen. Mit abgedrehten Einfassungsmauern, polygonalen Verbindungspassagen und formal geschnittenen Heckenklammern wird diese Idee verstärkt.

DATUM

Baubeginn 2015

Grundriss

foto-oben-web

foto-1-web