PROJEKT

Wettbewerb Reha-Kliniken Valens
Stadtspital Triemli Zürich | 3. Preis

INFO

In Zusammenarbeit mit Itten+Brechbühl AG Zürich

Die topografischen und landschaftlichen Eingriffe bleiben zurückhaltend. Die neu gestalteten Aussenräume fügen sich nahtlos in den Bestand ein und respektieren deren Gesamtcharakter.
Der parallel zum neuen Gebäude verlaufende Fussweg wird im Süden an den Therapiegarten angebunden und im Norden führt der Weg direkter zum Haupteingang des Spitals.
Der freigespielte Aussenhof mit dem erhöhten Wassertisch kann vielfältig genutzt werden, sei es für spitalinterne Anlässe oder zu Therapiezwecken in Verbindung mit dem Therapiegarten.
Der Lichthof innerhalb des Gebäudes wird mittig mit einem grünen Vorhang aus Kletterpflanzen ausstaffiert und auf der Dachterrasse wird ein pergolenartiges Gerüst aufgespannt, ohne die wunderbare Panoramasicht einzuschränken.

DATUM

2019